Die Website www.risse-ing.de wird betrieben von:

Dipl.-Ing.(FH) Dirk Risse
Ingenieurbüro für Fassadenplanung
Fichtestraße 1d, 14612 Falkensee
Fon (0)3322 – 20 31 91
Fax (0)3322 – 24 20 61
E-Mail: info@risse-ing.de

Dipl.-Ing. (FH) Dirk Risse ist als Beratender Ingenieur in der Baukammer Berlin eingetragen. Es gelten die Satzungen und Ordnungen der Baukammer Berlin (www.baukammerberlin.de / Tel. 030-79744300). Der Titel “Beratender Ingenieur” wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Bei diesem Titel handelt es sich, wie auch bei der Bezeichnung “Architekt” um eine geschützte Bezeichnung, an deren Verwendung hohe Anforderungen gestellt werden.
Weitergehende Informationen sind dem Berliner Architekten- und Baukammergesetz (ABKG) und der Satzung der Baukammer Berlin zu entnehmen.

Haftpflicht-Versicherung
Das Büro hat eine Berufshaftpflichtversicherung bei der
VHV – Allgemeine Versicherung AG, VHV-Platz 1, 30177 Hannover.
Die Deckungssummen betragen 3.000.000 EURO für Personenschäden und 500.000 EURO für Sachschäden. Objektbezogen können höhere Summen vereinbart werden.
Weitere Angaben / Nachweise hierzu auf Anfrage.

Bildnachweise:
Soweit nicht nachfolgend genannt, wurden die Fotos von Dirk Risse erstellt. Sämtliche Rechte, auch für die abgebildeten CAD-Details, liegen bei Dirk Risse.
Sofern Aufnahmen der Gebäude von nicht öffentlichen zugänglichen Plätzen aus gemacht wurden, wurden die Fotos vom Betreiber oder Architekten freigegeben.

Screendesign und Programmierung
Eric Sturm, ericsturm.de, Berlin

Haftungsausschluss

Die Inhalte dieses Webprojektes wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Für die hier dargebotenen Informationen wird kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Es wird keine Verantwortung für Schäden übernommen, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Distanzierung – Verlinkungen

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung und Verwendung von Links (Verknüpfungen) zu anderen Internetseiten und deren Inhalten ggf. Mitverantwortung zu tragen hat.
Dies kann laut der Entscheidung des Landgerichts nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Für die von mir verwendeten Verlinkungen zu Internetseiten anderer Anbieter gilt:
Als Autor und Betreiber meiner Internetseiten habe ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten. Ferner mache ich mir deren Inhalte nicht zu eigen. Ich übernehme keinerlei Haftung für die Inhalte der Seiten, auf die von meinen eigenen Internetseiten aus verwiesen wird.